Download Dieses Kapitel

Accessibility

Die Zugänglichkeit einer Software ist ein wichtiger Faktor für die Benutzerfreundlichkeit und das Benutzererlebnis. Barrierefreie Funktionen stellen sicher, dass alle Benutzer, unabhängig von einer Behinderung oder Beeinträchtigung, auf ein Softwareprodukt zugreifen und es nutzen können. In diesem Kapitel werden die in MAXQDA enthaltenen Funktionen zur Barrierefreiheit erläutert.

Tastaturunterstützung

Die Tastaturunterstützung in MAXQDA ermöglicht es dem Benutzer, MAXQDA ausschließlich über die Tastatur zu bedienen. Die wichtigsten Tastenkombinationen in MAXQDA finden Sie im Kapitel "Tastenkürzel".

Kompatibilität von Screenreadern

Screenreader können Nutzer:innen mit Seheinschränkungen den Zugang zu MAXQDA erleichtern, indem sie den Text auf dem Bildschirm vorlesen. Bildschirmleseprogramme von Drittanbietern, wie NVDA oder JAWS, können so eingestellt werden, dass sie die Menüfunktionen und die analysierten Texte vorlesen. Weitere Hinweise dazu finden Sie in der Dokumentation Ihres Screenreaders.

Farbkontrast

MAXQDA bietet einen dunklen Modus mit hohem Farbkontrast, um die Lesbarkeit der Oberfläche für Nutzer mit Sehschwäche zu verbessern.

Navigation

Auf einem Windows-Computer können Sie mit der Alt-Taste das Hauptmenüband aufrufen. Innerhalb des Menübandes können Sie mit der Tastatur navigieren.

Auf einem Mac-Computer können Sie mit der Tastenkombination Ctrl+F2 auf die Menüleiste zugreifen. Innerhalb des Menübandes können Sie mit der Tastatur navigieren.

Allgemein

Weitere Informationen zu den Zugänglichkeitsfunktionen Ihres Betriebssystems finden Sie in der Dokumentation zu Ihrem Betriebssystem:

 

Falls Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an accessibility@maxqda.com

War diese Seite hilfreich?